GESPRÄCHSTHERAPIE


Die zentrale Idee der Gesprächstherapie ist der Mensch in seinem Bestreben zum Wachstum, zur Entwicklung und zur Veränderung und die ihm innewohnende Kraft dafür.

 

Die Gesprächstherapie bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Anliegen, Probleme, Blockaden oder Konflikte über das Gespräch zu lösen.

Durch aufmerksames Zuhören, Wahrnehmen und gezielte Fragen versuche ich, Sie und Ihr Anliegen zu verstehen. Das kann Ihnen dabei helfen, sich selbst zu hinterfragen und alte Überzeugungen und Glaubensmuster gehen zu lassen. Dadurch ist ein neuer Umgang mit sich selbst und anderen möglich.

Meine Aufgabe als Therapeutin ist es, Ihnen mit Empathie und Verständnis zu begegnen und Ihre Potenziale und Ressourcen zu unterstützen und zu fördern. 

Durch die Bewusstwerdung Ihrer Kraft und Ihrer Potenziale sind Sie in der Lage, Lösungen für Ihre Probleme und Konflikte zu erkennen und umzusetzen.

 

Je nach Anliegen nutze ich Elemente aus der Gestalttherapie oder Aufstellungsarbeit, falls mir dies für den Prozess und die Lösungsfindung erforderlich erscheint.